Note
12345 ( 3,00 / 5 ) - ( 1 )
Loading...
Type(s) Quotidien
Langue(s) Allemand
Pays et région Suisse alémanique / Suisse
Villes(s) Entlebuch
Courriel
Site Web Visiter
  • Luzerner Drive-In-Corona-Testzentrum wird geschlossen
    le 29/05/2020 à 11:44

    Das Drive-In-Testzentrum beim Armee Ausbildungszentrum in Luzern werde per Ende Mai eingestellt, teilte die Staatskanzlei am Freitag, 29. Mai, mit. Gleiches gelte für das Angebot, sich mit Hilfe der Spitex zu Hause auf das Coronavirus testen zu lassen.

  • Adieu in Zeiten von Corona
    le 29/05/2020 à 7:58

    Hans Koch startete seine ­Karriere 1972 als KV-Lehrling bei der GAWO Gasser AG in Wolhusen und beendet sie heute Freitag als langjähriger Leiter Verkauf. Jedermann kennt ihn in Wolhusen auch dank seiner ausserberuflichen Tätigkeiten.

  • Bergbahnen starten nun auch in die Sommersaison
    le 29/05/2020 à 7:55

    Nach der Medienkonferenz des Bundesrates vom Mittwoch, 27. Mai, kündigten die Bergbahnen Sörenberg AG und die Sportbahnen Marbachegg an, ihren Betrieb am Samstag, 6. Juni, aufzunehmen.  

  • In Entlebuch und Schüpfheim wird wieder gekickt
    le 29/05/2020 à 6:00

    Am 30. April hat der Schweizerische Fussballverband ­beschlossen, die Fussballsaison 2019/2020 abzubrechen – das betraf auch die Fussballclubs unserer Region. Der EA hat sich bei den Trainern und Spielern erkundigt, was das für sie bedeutet.

  • Camper-Boom ist eine Herausforderung
    le 29/05/2020 à 5:00

    Am langen Auffahrtswochenende suchten viele Camper-Fahrer ein schönes Plätzchen in unserer Region – und nun steht das sonnige Pfingstwochenende bevor. Während man in Hasle und Entlebuch das Thema erst aufgreift, sah sich Flühli sogar gezwungen, einen Parkplatz vorsorglich […]

  • Gebäudeversicherung: Sehr wenig Elementarschäden 2019
    le 26/05/2020 à 2:12

    Die Gebäudeversicherung Luzern verzeichnte letztes Jahr so wenig Elementarschäden wie nie mehr seit 2001; sie betrugen lediglich 4,1 Mio. Franken. Die Feuerschäden beliefen sich auf 13,9 Mio. Franken, was dem Zehn-Jahres-Durchschnitt entspricht.

  • Rega rettete Wanderer in der Schrattenfluh
    le 25/05/2020 à 12:05

    Am Auffahrtstag brach ein Wanderer in einem Schneefeld auf der Schrattenfluh ein, stürzte rund sieben Meter in ein Felsloch und verletzte sich schwer. Seine Begleiterin alarmierte die Rega. In anspruchsvoller Windenrettung wurde der Patient aus dem Felsloch geseilt und ins nächste Spital […]

  • Gesangskonzert der etwas anderen Art
    le 23/05/2020 à 6:30

    Am Mittwoch besuchte das Luzerner Theater den Mülipark in Schüpfheim und gab inmitten der Häuser ein Hofkonzert. Der EA war dabei und hat sich bei den Darstellern über die besondere Konzertform erkundigt, bei der das Publikum anstatt von einem Auditorium vom eigenen Balkon aus […]

  • Die Zahl der Fahrgäste nimmt zögerlich zu
    le 23/05/2020 à 6:00

    Die Zahl der Fahrgäste in den Postautos sank während dem Lockdown teilweise unter 20 Prozent. Trotzdem fuhren die Postautos fahr­planmässig. Die Schüler­transporte konnten nach dem 11. Mai wieder aufgenommen werden.

  • "Sich mit der Musik ausdrücken"
    le 23/05/2020 à 5:30

    Der Escholzmatter David ­Stadelmann studiert an der Hochschule Luzern Musik und gab Anfang April als ­Mitglied des Duos Lumae ­seine erste EP mit dem Namen «Thoughts» heraus. Der EA hat sich bei ihm über seine Leidenschaft, die Musik, erkundigt.

  • "Selbstdisziplin ist die Voraussetzung"
    le 23/05/2020 à 5:00

    Seit dem 11. Mai darf der Rollsportpark in Schüpfheim wieder benutzt werden. Um die Besucherzahlen zu regulieren, lancierte der Trägerverein ein Anmeldeportal auf der Rollsportpark-Website. Der EA sprach mit Projektleiter Bruno Schnider über das neue Konzept.

  • Luzerner Polizei räumt Parkanlagen wegen Covid-19-Verstössen
    le 22/05/2020 à 5:22

    Die Luzerner Polizei hat in der Nacht auf Donnerstag verschiedene Parkanlagen geräumt. Besucher hatten die Abstandsregeln nicht eingehalten und Lärm gemacht. Am Auffahrtstag waren diverse Parkplätze bei Ausflugszielen bereits am Vormittag belegt.

  • Gottesdienste sind ab Donnerstag in einer Woche wieder möglich
    le 20/05/2020 à 1:26

    Ab dem 28. Mai sind Gottesdienste und Feiern aller Religionen wieder erlaubt. Die verschiedenen Glaubensgemeinschaften müssen bis dahin aber Schutzkonzepte erarbeiten. Das hat der Bundesrat am Mittwoch entschieden.

  • Luzerner Polizei stellt gegen 100 Fahrzeuge sicher
    le 20/05/2020 à 1:11

    Die Luzerner Polizei hat in den letzten Wochen rund 100 Fahrzeuge sichergestellt, weil diese technisch abgeändert worden waren und damit nicht mehr den gesetzlichen Vorgaben entsprachen. Sie zeigte zudem mehrere Lenker an, die für zu viel Lärm gesorgt hatten.

  • Luzern: Gericht weist Anspruch auf Entschädigung bei Heimunterricht ab
    le 20/05/2020 à 12:06

    Wer seine Kinder zu Hause privat unterrichtet, kann dafür kein öffentliches Geld in Anspruch nehmen. Das Luzerner Kantonsgericht hat eine Beschwerde von Eltern abgewiesen, die für den Aufwand des "Homeschooling" entschädigt werden wollten.

  • Alkoholisierter Lenker bringt Lieferwagen bei Werthenstein zum Kippen
    le 19/05/2020 à 12:39

    Ein Lieferwagen ist am Montagabend bei Werthenstein gekippt, nachdem der Fahrer brüsk ins Steuer gegriffen hatte. Der 30-jährige Chauffeur verletzte sich dabei leicht. Wie sich herausstellte, hatte er Alkohol getrunken, bei ihm wurde ein Wert von 1,66 Promille gemessen.

  • Verträge beim FC Entlebuch verlängert
    le 19/05/2020 à 12:31

    Präsident des FC Entlebuch, Patrick Studer, und Sportchef Patrick Mahler verlängerten mit Spieltrainer Daniel Kaufmann und Coach Franz Gaisberger die Verträge. Auch für die zweite und dritte Mannschaft sind Verträge im Trocknen.

  • Emmenuferweg aufgefrischt
    le 19/05/2020 à 6:57

    In den letzten Wochen sanierten der Hasler Gemeindearbeiter Pius Stadelmann, der Handwerker Tony Schüpfer und der Hasler Wanderweg-Beauftrage Kurt Portmann (im Bild von links) den Emmenuferweg zwischen Hasle und Entlebuch.

  • Marcel Schneider ist neuer Präsident des LUSV
    le 19/05/2020 à 6:44

    Anlässlich der via Webmeeting durchgeführten Präisdentenkonferenz wurde Marcel Schneider (Bild) vom Skiclub Horw als Nachfolger von Stefan Schürch zum Präsidenten des Luzerner Schneesport Verbandes (LUSV) gewählt.

  • Kantonsrat erteilt Medienförderung eine Absage
    le 19/05/2020 à 6:40

    Der Kanton Luzern soll zum jetzigen Zeitpunkt keinen Effort unternehmen, um Online-Medien zu fördern. Der Kantonsrat war am Montag der Meinung, dass zunächst die vom Bund aufgegleiste Medienförderung abgewartet werden solle.

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *